Tödlicher Unfall beim Aufbau des Hamburger Dom

Lieber Kirmesfreun.de-User, wir haben uns dazu entschlossen das Kirmesfreun.de Forum zu schließen und als reines Archiv zu erhalten.

Aktuelle Diskussionen findest Du ab sofort auf nordkirmes.de

Deine Zugangsdaten wurden bereits übertragen und DU kannst Dich sofort einloggen.
  • Ich bin ja immer hin- und hergerissen, ob man so etwas posten soll, aber ich finde, es gehört auch dazu, wenn etwas schreckliches auf Kirmes oder in Freizeitparks passiert, dass wir wenigstens darauf hinweisen - neutral, bedauernd und vor allem ohne reißerisch zu sein.


    Der NDR berichtet:

    Zitat

    Beim Aufbau des Doms auf dem Hamburger Heiligengeistfeld hat es am Mittwoch einen tödlichen Unfall gegeben. Ein 44-Jähriger sei am frühen Abend bei einer Probefahrt der Achterbahn "Alpen Coaster" von einem Wagen überrollt worden, sagte ein Polizeisprecher. Ein Notarzt konnte den Schwerstverletzten nicht mehr wiederbeleben.

    Quelle: https://www.ndr.de/nachrichten…bt-bei-Unfall,dom642.html


    Schlimm, dass so etwas passiert ist - mein Mitgefühl mit den Angehörigen des Opfers und dem Betreiber und seiner Mannschaft

    Die nächste Saison wird die letzte für mich - also ein Jahr Zeit, um Avenger, Vertigo, F.L.Y. und Highlander zu fahren :saint: